Workshop beim MÜNCHNER KREIS

Am 29.03.2012 werde ich gemeinsam mit Kollegen aus unserem Forensic-Team auf der Veranstaltung „Sicherheit im Internet“ des MÜNCHNER KREISES einen Workshop zu den regulatorische Anforderungen beim Schutz von sensiblen Informationen durchführen. Denn in der Tat ist nicht jedes Mittel zur Abwehr von Cyberkriminellen auch rechtlich zweifelsfrei einsetzbar. Der MÜNCHNER KREIS ist eine gemeinnützige internationale Vereinigung für Kommunikationsforschung. Er widmet sich der Erforschung, Errichtung und dem Betrieb von Kommunikationssystemen sowie deren Nutzung. Dabei werden insbesondere die mit der Einführung neuer Kommunikationstechniken auftretenden menschlichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Probleme behandelt.

Das gesamt Programm der Veranstaltung findet sich hier:

http://www.muenchner-kreis.de/uploads/tx_veranstaltung/Sicherheit_im_Internet_29.03.12.pdf

und hier die Online-Anmeldung.

 

1 thought on “Workshop beim MÜNCHNER KREIS”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.