Interview im Deutschlandfunk

iconAnläßlich meines Vortrags auf dem LinuxTag 2008 über Möglichkeiten und Grenzen des Linux-Einsatzes in der Computer-Forensik habe ich dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben.

Dreh- und Angelpunkt war die Diskussion um die Anforderung digitaler Beweise vor Gericht insbesondere im Rahmen einer Live Response sowie die unterschiedlichen Ansichten bei der Veröffentlichung polizeiinterner Werkzeuge in der Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.