Sector Inspector (SecInspect.exe) von Microsoft

iconIm Windows 2003 Server Resource Kit befindet sich seit langem ein Tool namens Sector Inspector (SecInspect.exe). HogFly wies in seinem Blog darauf hin, dass sich dieses Werkzeug auch prima für die Dokumentation der technischen Details von sichergestellen Datenträgern eignet. SecInspect ist ein Diagnosewerkzeug für die Kommandozeile, dass es einem Administrator ermöglicht, den Inhalt des MBR, der anderen Bootsektoren und der IA64 GUID Partitionstabellen einzusehen. Weitere Features sind die Erstellung von Hexdumps von Binärdaten und die Möglichkeit einzelne Sectorbereiche zu sichern bzw. wieder herzustellen. Wegen des für die meisten Funktionen benötigten Low Level Zugriffs sind Administratorrechte nötig.

Beispielausgabe von Sector Inspector:

Sector Inspector                 Copyright Microsoft Corporation 2003

===========================================================================
Target - \.PHYSICALDRIVE1
9729  Cylinders
255  Heads
63  Sectors Per Track
512  BytesPerSector
12  MediaType
===========================================================================
Master Boot Record

===========================================================================
| B | FS TYPE |       START    |        END     |            |            |
| F |  (hex)  |   C     H     S|   C     H     S|  RELATIVE  |    TOTAL   |
===========================================================================
| * |   07    |   0     1     1|1023   254    63|          63|    40981752|
|   |   0f    |1023     0     1|1023   254    63|    40981815|   115314570|
|   |   00    |   0     0     0|   0     0     0|           0|           0|
|   |   00    |   0     0     0|   0     0     0|           0|           0|
===========================================================================
Disk Signature 0xe2e0e2e0
Partition #1 NTFS backup boot sector at LBN 40981814.
LBN 0   [C 0, H 0, S 1]

0x0000   eb 52 90 4e 54 46 53 20-20 20 20 00 02 08 00 00   ëRNTFS    .....
0x0010   00 00 00 00 00 f8 00 00-3f 00 ff 00 3f 00 00 00   .....ø..?.ÿ.?...
0x0020   00 00 00 00 80 00 80 00-f7 54 71 02 00 00 00 00   ....€.€.÷Tq.....
[...]
---------------------------------------------------------------------------

Primary Partition 1

NTFS BIOS Parameter Block Information
BytesPerSector      :         512
Sectors Per Cluster :           8
ReservedSectors     :           0
Fats                :           0
RootEntries         :           0
Small Sectors       :           0 ( 0 MB )
Media Type          :         248 ( 0xf8 )
SectorsPerFat       :           0
SectorsPerTrack     :          63
Heads               :         255
Hidden Sectors      :          63
Large Sectors       :           0 ( 0 MB )

ClustersPerFRS      :         246
Clust/IndxAllocBuf  :           1
NumberSectors       :             40981751 ( 20010.6 MB )
MftStartLcn         :               786432
Mft2StartLcn        :                   16
SerialNumber        :  9489380378529471277
Checksum            :                    0 (0x0)
---------------------------------------------------------------------------

Download von Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.